Golfen in der Winterzeit – hier steht nicht die „Jagd“ auf das Handicap im Vordergrund, sondern der „Spass an der Freud´“ frei nach dem Kölschen Motto „Maach der Freud sulang et jeiht, dat Levve duurt kein Iwichkeit.“ Warum also bis zum Frühjahr warten und Speck ansetzen. Unsere Anlage íst auch im Winter gut bespielbar, und sie freut sich auf jeden Golfer.

Die Teams werden in Abhängigkeit der Vorrunden-Tabelle und der Meldungen von der Wettspiel-Leitung zusammen gestellt.
Gespielt wird nach den Regeln des DGV mit einer Vorgabe von 9/10.
Für die drei besten Teams (Netto-Ergebnis) werden Preise vergeben. Bei gleichem Netto-Ergebnis entscheidet das bessere Brutto-Ergebnis über die Platzierung. Sofern auch das Brutto-Ergebnis gleich ist, wird für die Platzierung das Team-Handicap herangezogen.
Die Wettspielleitung wird mit der Startliste bekannt gegeben.

Die Ergebnisse 21/22

Nach den vier Vorrunden des diesjährigen Winterpokals fanden am 03.03.2022 bei sehr
guten Bedingungen, sowohl Wetter wie Platz, die Spiele um den 3. und 4. Platz, das
Endspiel und ein Rahmenturnier (Vierball – Bestball Zählspiel Netto-Wertung) statt.
An dem Rahmenturnier nahmen 26 Winterpokaler teil.
Im Spiel um den 3. und 4. Platz konnte sich Udo Walter mit 1 auf gegen Peter Schulte
durchsetzen. Im Endspiel standen sich Peter Hoffmann und Sascha Pöstges, die beide in
den Vorrunden unbesiegt blieben und auch ihre KO-Rundenspiele gewannen, gegenüber.
Nach einem engen Wettkampf konnte sich Peter Hoffmann mit 2 auf durchsetzen. Zu
erwähnen ist noch, dass beide bei ihrer ersten Teilnahme am Winterpokal direkt das
Endspiel erreichten.
In dem Rahmenturnier gab es zum Teil sehr gute Ergebnisse. Mit 68 (Netto-)Schlägen
belegten Walter Had und Donald Larimer den dritten Platz, Mit 67 (Netto-)Schlägen
wurden Ursel Walter und Rainer Müller und mit 66 (Netto-)Schlägen wurden Wolfgang
Wahlen und Josef Schürmann Sieger. Weitere Ergebnisse sind über PC Caddie
einzusehen.
Die Siegerehrung wurde nach Abschluss des Turnieres mit einem guten Essen aus der
Landhaus Velte-Küche, abgeschlossen.